Stunde Null - Digitale Zeitenwende

2. Pseudoreligion "bedingungsloses" Grundeinkommen (kurz BGE)

January 10, 2019 Season 2 Episode 2
Stunde Null - Digitale Zeitenwende
2. Pseudoreligion "bedingungsloses" Grundeinkommen (kurz BGE)
Chapters
Stunde Null - Digitale Zeitenwende
2. Pseudoreligion "bedingungsloses" Grundeinkommen (kurz BGE)
Jan 10, 2019 Season 2 Episode 2
12MIN.ME

Inzwischen hat jeder eine Meinung zum Thema Grundeinkommen entwickelt - bedingungslos oder nicht. Auf den Sozialen Medien werden hierzu längst erbarmungslose, emotionale und dogmatische Grabenkämpfe geführt. Fest steht jedoch, dass das Ganze nicht eine so triviale Lösung aller gesellschaftlichen Probleme darstellt, wie es manche versuchen glauben zu machen bzw. sich selbst einreden. Schon allein die Umsetzung eines Grundeinkommens kann sich schnell als ein komplexes Vorhaben herausstellen, das gut durchdacht werden sollte. Allein an der Definition von Arbeit und Beschäftigung scheiden sich schnell die Geister.

Trotzdem kommt man nicht drum herum das Thema unter den Aspekten der sich - Rahmen von Algorithmik und Robotik - digitalisierenden Arbeit zu diskutieren.

Btw. Henning hat hierzu auch aktuell in der WELT einen Artikel veröffentlicht:

Das bedingungslose Grundeinkommen ist ein Irrweg

 https://www.welt.de/debatte/kommentare/article186657296/Oekonom-Bedingungsloses-Grundeinkommen-ist-ein-Irrweg.html

MEHR LINKS zu uns:

Spotify: https://spoti.fi/2AP0YbV
iTunes: https://apple.co/2STdHRW
Homepage: https://www.std0.de

Show Notes

Inzwischen hat jeder eine Meinung zum Thema Grundeinkommen entwickelt - bedingungslos oder nicht. Auf den Sozialen Medien werden hierzu längst erbarmungslose, emotionale und dogmatische Grabenkämpfe geführt. Fest steht jedoch, dass das Ganze nicht eine so triviale Lösung aller gesellschaftlichen Probleme darstellt, wie es manche versuchen glauben zu machen bzw. sich selbst einreden. Schon allein die Umsetzung eines Grundeinkommens kann sich schnell als ein komplexes Vorhaben herausstellen, das gut durchdacht werden sollte. Allein an der Definition von Arbeit und Beschäftigung scheiden sich schnell die Geister.

Trotzdem kommt man nicht drum herum das Thema unter den Aspekten der sich - Rahmen von Algorithmik und Robotik - digitalisierenden Arbeit zu diskutieren.

Btw. Henning hat hierzu auch aktuell in der WELT einen Artikel veröffentlicht:

Das bedingungslose Grundeinkommen ist ein Irrweg

 https://www.welt.de/debatte/kommentare/article186657296/Oekonom-Bedingungsloses-Grundeinkommen-ist-ein-Irrweg.html

MEHR LINKS zu uns:

Spotify: https://spoti.fi/2AP0YbV
iTunes: https://apple.co/2STdHRW
Homepage: https://www.std0.de